Wochenendurlaub mit Kind - maximale Erholung in kurzer Zeit

Sie wollen mit Ihrem Kind einfach mal übers Wochenende entspannen? Eine kurze Erholung genießen, um dem Alltag zu entfliehen? Kärnten bietet Ihnen genau das richtige Angebot, um ein paar Tage in Ruhe zu relaxen. Auch für Abenteuerfreunde ist vieles dabei.

Von der Piste zum Wellnesstempel

@ Kärnten Werbung
Wochenendurlaub - durch den Schnee stampfen und die Sonne genießen.

@ Kärnten Werbung
Die Zeit zu zweit im Pacheiner Pool genießen.

Ihr Wochenendurlaub mit Kind wird zum Erlebnis. Im sonnigen Süden Österreichs wird Sie die Vielfalt überzeugen. In der kalten Jahreszeit finden Sie verträumte Winterwunderlandschaften. Skispaß und Wanderfreuden sind garantiert. Im Sommer erkunden Sie die unberührte Natur oder kühlen sich an den traumhaften Seen Kärntens ab. Zu jeder Jahreszeit relaxen Sie entspannt in einer der zahlreichen Thermenwelten und genießen mit Ihrem Kind ein wenig Auszeit.

Kennen Sie die Kärnten Card? Mit dieser kleinen, aber feinen Karte entdecken Sie von April bis Oktober spannende Ausflugsziele, ungetrübten Badespaß und magische Erlebnisse. Über 100 einzigartige Destinationen können Sie damit kostenlos und so oft Sie wollen besuchen. Kinder unter sechs Jahren sind gratis und für die Älteren gibt es tolle Ermäßigungen. Bei Ihrem Wochenendurlaub mit Kind sind strahlende Gesichter und leuchtende Augen garantiert.

Schneevergnügen bei traumhafter Kulisse und einem atemberaubenden Panorama

Mit den Kindern ein Wochenende auf der Piste verbringen.

In 27 Skigebieten gibt es in Kärnten Erstaunliches zu entdecken. Hier finden ihr Kind und sie die passende Strecke. Von Anfänger bis zum Profi. Abwechslung und Pistenspaß sind ihnen gewiss. Schneesichere Abfahrten, Snow- und Funparks oder Buckelpisten. Ein Winterparadies für die ganze Familie. Mit den günstigen Skipässen habe sie die volle Kontrolle über die Kosten. Ob Skifahrer oder Wanderer, die weiße Pracht wird die ganze Familie überzeugen. Für Klein und Groß gibt es viele spezielle Programme, die den Wochenendurlaub mit Kind zum Erlebnis werden lassen.

Spüren sie die Natur bei einer Wildfütterung. Zeigen sie ihrem Kind, was es sonst nur aus Dokumentationen kennt. Gemeinsam mit einem versierten Jagdaufseher erkunden sie die einzigartige Tierwelt in den Nockbergen. Im Biosphärenpark haben die die einmalige Gelegenheit die Rotwildfütterung hautnah zu erleben. Auf knapp 2000 Meter Seehöhe entfliehen sie dem Alltag und lernen die wunderbare Fauna der Region kennen. Mit etwas Glück zeigt sich sogar die eine oder andere Gams auf ihrem Weg.

Verwöhnprogramme und Thermenspaß für die ganze Familie

@ Kärnten Werbung
Mutter und Tochter plantschen im Wasser

@ Kärnten Werbung
Ski und Wellness auf der Gerlitzen.

Ob Sommer oder Winter, ein Ausflug in die Thermenvielfalt Kärntens lohnt sich immer. Bei ihrem Wochenendurlaub mit Kind entspannen sie in einem Wohlfühlambiente der Extraklasse. Neben den unberührten Seenlandschaften im schönsten Bundesland Österreichs bietet, vor allem im Winter ein Besuch in der Therme eine angenehme Abwechslung. Spüren sie und ihr Kind die Einzigartigkeit des Seins. Sie Relaxen und der Nachwuchs gönnt sich ein Bad im eigenen Kinderpool. Spaß und gute Laune sind vorprogrammiert.

In der modernen Familientherme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim finden sie Erholung und Spaß für Jung und Alt. Im gut einsehbaren Kinderbecken darf man ohne Sorge Kind sein. Sie entspannen in aller Ruhe oder toben mit den Älteren durch das Erlebnisbecken. Der riesige beheizte Außenbereich ist das absolute Highlight im Winter. Die Nockbergrutsche ist dank Abdeckung und der Landezone im Inneren auch für die Kids ein Geheimtipp beim Winterbadespaß. Ihr Kind und sie werden nach dem Wochenendurlaub nicht mehr nach Hause wollen. Das ist Kärntens Wohlfühlgarantie.

Sehenswertes in Kärnten

Mit Aktivitäten in freier Natur, Entdeckergeist und vielen Aha-Erlebnissen

 
 

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung