Willkommen im Sommerurlaub in Österreich!

Wenn das Herz höherschlägt und die Schmetterlinge im Bauch fröhlich tanzen, dann ist das entweder der Zauber der Liebe oder die unbändige Vorfreude auf den Sommer und den Urlaub. Vielleicht ist es ein bisschen von beidem, wenn wir an Sommerurlaub in Österreich denken. Denn zwischen Frühlingsgefühlen und Herbstromantik beginnt die große Sommerliebe in einer Landschaft zum Träumen. Wandern, Bade- und Familienurlaub oder eine Reise in eine österreichische Stadt – die Entscheidung liegt allein in Ihrer Hand.

Jörg Reuther_MTG
Sternenbalkon in der Region Millstätter See

Sternebalkon am Millstätter See

Sternebalkon am Millstätter See

NLW Tourismus Marketing GmbH
Mountainbiken am Nassfeld

Mountainbiken am Nassfeld

Mountainbiken am Nassfeld

Arnold Pöschl
Kultur in Klagenfurt, Klagenfurt Innenstadt

Klagenfurt am Wörthersee

Klagenfurt am Wörthersee

Franz Gerdl; Tourismusverband Lieser- Maltatal
Wandern am Alpe-Adria Trail

Alpe-Adria-Trail

Alpe-Adria-Trail

Alternative Ideen für Sommerurlaub in Österreich

„Einfach einmal weg – weit weg!“ ist ein Wunsch, den viele von uns gut nachvollziehen können. Sie auch? Dann lautet die Devise: Berghütte statt Hotel, denn es ist höchste Zeit, auf neuen Wegen zu wandern. Zum Beispiel auf einem der dutzenden Fern- und Weitwanderwege, die Österreich in allen Himmelsrichtungen durchziehen: von Vorarlberg nach Wien, so wie der Nordalpenweg. Seinem Namen gerecht wird auch der Zentralalpenweg. Er führt quer durchs Land und passiert in Tirol, Salzburg und Kärnten die höchsten Berge Österreichs – inklusive dem Großglockner. Im Süden warten der Alpe-Adria-Trail und der Karnische Höhenweg inmitten einer atemberaubenden Landschaft. Wer Radtouren bevorzugt, erkundet Österreich auf den unzähligen Radwegen und Trails zum Mountainbiken. Übrigens: Viele Hotels haben sich bereits auf Rad- und Wanderurlaub spezialisiert.

Tagelanges Wandern ist Ihnen ein bisschen zu wild und Sie genießen auch gerne mal den Komfort eines Hotels? Dann ist Sommerurlaub in Österreichs Skigebieten vielleicht eine Option für Sie. Richtig gelesen: In vielen österreichischen Skigebieten geht es nämlich nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer hoch hinaus. Mit Hilfe der Bergbahnen können auch Gelegenheitswanderer und Familien mit Kindern ganz bequem Höhenluft schnuppern.

Für einen Urlaub mit der ganzen Familie haben wir einen weiteren Tipp parat: Wie wäre es mit einer Sommersportwoche am See? Genau, eine Sommersportwoche wie damals zu Schulzeiten. Der Süden Österreichs – zum Beispiel die Regionen rund um den Faaker See, Ossiacher See oder Wörthersee mit Kärntens Hauptstadt Klagenfurt – bietet sich dazu hervorragend an. Am Vormittag surfen oder segeln, am Nachmittag Tennis spielen, Kajak fahren und dazwischen ein bisschen wandern, mountainbiken oder klettern – und natürlich ganz viel chillen am See. Gewohnt wird gemütlich im Hotel oder in der eigenen Ferienwohnung. Hört sich das an wie Musik in Ihren Ohren?

Oder zählen Sie sich eher zu den gepflegten Genießern? In diesem Fall können wir Ihnen eine kulinarische Reise durch Österreich empfehlen. Käsespezialitäten aus Vorarlberg, Obst aus der Steiermark, Wein aus dem Burgenland und Desserts aus der Hauptstadt Wien – im Urlaub in Österreich verwöhnen Sie den Gaumen mit zahlreichen heimischen Schmankerln. Eine Herzensempfehlung hierzu ist die Initiative Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten. Im Sinne des langsamen Genießens wurden das Gailtal und das Lesachtal zur weltweit ersten Slow Food Destination gekürt.

Günter Jagoutz
Pilgern in Kärnten im Lesachtal

Lesachtal

Lesachtal

Slow Food Travel Alpe Adria Kärnten
Slow Food Kärtnen - Das beste der Milch

Slow Food Kärnten

Slow Food Kärnten

Sabine Weyrer
BergErlesen Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim

Kärnten – eine Sommerliebe

Ist Ihnen „Sommerfrische“ noch ein Begriff? Das etwas aus der Mode geratene Wort beschreibt einen Erholungsaufenthalt auf dem Land, am See oder in den Bergen – und liefert somit die perfekte Definition für Ihren Sommerurlaub in Österreichs südlichstem Bundesland. Im Sommer entfaltet sich Kärnten in all seiner Pracht. Die Berge laden zum Entdecken ein, die Natur ringsum zum Kräftetanken, die Hauptstadt Klagenfurt zum Flanieren und an den 200 warmen Badeseen darf die Seele in aller Ruhe baumeln.

Mit dem zarten, mediterranen Flair des Alpen-Adria-Raums im Hintergrund verzückt Kärnten mit kultureller Vielfalt und ehrlicher Gastfreundschaft. Wo die Sonne mit Gästen und Einheimischen um die Wette strahlt, präsentiert sich Urlaub ein bisschen entspannter als anderswo. Das macht Kärnten auch zu einem wahren Paradies für Familien und zu einer der beliebtesten Destinationen für Sommerurlaub in Österreich.

Unterkunft buchen

Alle Unterkünfte in Kärnten - mit BestPreis-Garantie!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung